Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB für den Bereich Gartenberatung und Gestaltung

1. Abgerechnet wird die gesamte Grundstücksfläche, oder bei großen Grundstücken (über 1000 m²), eine vereinbarte Teilfläche, ohne Abzug der Hausfläche und zzgl. der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer.

2. Die Basis-Gartenberatung beinhaltet einen ca. zweistündigen Besuch vor Ort, einen Vorab-Gartenfragebogen und innerhalb von 1-2 Wochen nach dem Vor-Ort-Termin per Post oder per Mail eine digitale Skizze / Skizze auf Papier und /oder Foto als Zusammenfassung meiner Ideen und Verbesserungsvorschläge.

Das Honorar für die Basis-Beratung lässt sich auf Modul 2 anrechnen.
Aufschlüsselung Grundstücksgröße:
Grundstücke bis 1000 m² 125.- € (inkl. MwSt., (gesonderte Anfrage für Grundstücke über 1000m²)
ab 50 km Anfahrtsweg und/oder mehr als 2 h Fahrzeit werden die Fahrtkosten auf die Summe angerechnet.
alternativ und bei größeren Entfernungen kann die Beratung auch virtuell stattfinden (per Skype, Videos statt Fotos etc.)
Die Basis-Gartenberatung ist als "haushaltsnahe Dienstleistung" steuerlich absetzbar (Information unter Vorbehalt)

Die Zahlung erfolgt sofort nach erbrachter Beratung vor Ort und nach Vorlage einer Rechnung/Quittung bar oder per Überweisung (zur steuerlichen Absetzbarkeit).
Weitere Leistungen können als Modul dazugebucht werden.
Die Ergebnisse dieses Treffens sind dann die Basis für die entsprechenden Teilplanungen.

3. Der Gartencheck + Teilplanung beinhaltet einen ca. zweistündigen Besuch vor Ort und eine "Garten-Mappe" mit schriftlicher/gezeichneter Zusammenfassung meiner Ideen sowie Verbesserungsvorschlägen, bzw. einem digitalen Gartenplan, inkl. Strukturkonzept, Materialauswahl, Wegeplanung, Pflanzempfehlungen.
Sie erhalten vor dem Termin einen Fragebogen, um Ihren Gartentraum greifbar zu machen.
Die Ergebnisse dieses Treffens sind die Basis für die Teilplanungen.
Weitere Leistungen können als Modul dazugebucht werden.
Das Honorar ist von der Grundstücksgröße abhängig.
Ab 50 km Anfahrtsweg und/oder mehr als 2 h Fahrzeit werden die Fahrtkosten auf die Summe angerechnet.
Alternativ und bei größeren Entfernungen kann die Beratung auch virtuell stattfinden (per Skype, Videos statt Fotos etc.).

Nach dem Vororttermin ist eine Anzahlung von 10% der Auftragssumme, gemäß der Auftragsbestätigung, fällig. Nach Zahlungseingang beginnt die weitere Bearbeitung. Mit Übergabe der "Garten-Mappe" per Post oder per Mail wird die Restsumme fällig. Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen zahlbar.

Je nach Bedarf erhalten Sie auch eine Pflanzplanung und /oder ein Pflegekonzept. Sie können diese Leistungen als Modul einzeln dazu buchen.


4. Die Pflanzplanung beinhaltet einen Besuch vor Ort, eine Bestandsaufnahme und –analyse, weiterhin die Verarbeitung Ihrer Pflanzenwünsche in einem Pflanzkonzept, bestehend aus Pflanzenliste (zum Bestellen) und Pflanzplan.
Weitere Leistungen können als Modul dazugebucht werden.
Das Honorar ist von der Teilfläche abhängig.
Ab 50 km Anfahrtsweg und/oder mehr als 2 h Fahrzeit werden die Fahrtkosten auf die Summe angerechnet.
Alternativ und bei größeren Entfernungen kann die Beratung auch virtuell stattfinden (per Skype, Videos statt Fotos etc.).

Nach dem Vororttermin ist eine Anzahlung von 10% der Auftragssumme, gemäß der Auftragsbestätigung, fällig. Nach Zahlungseingang beginnt die weitere Bearbeitung. Mit Übergabe der Planungsunterlagen per Post oder per Mail wird die Restsumme fällig. Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen zahlbar.

Wenn Sie es wünschen, organisiere ich die Bestellung von Pflanzen, die dann zu Ihnen geliefert werden und helfe beim Auslegen der Pflanzen. Diese Leistungen werden nach Stundensatz abgerechnet.


5. Pflegekonzepte beinhalten einen Besuch vor Ort, eine Bestandsaufnahme und –analyse.
Als Ergebnis bekommen Sie ein schriftliches, ganzheitliches Pflege- und Strukturkonzept mit Schnittarten und –zeitpunkten sowie Pflegeempfehlungen für die optimale Entwicklung der Pflanzung, auf Wunsch auch praktische Pflegeanleitungen.
Pflegeoptimierung für Wohnanlagen (gesonderte Anfrage für Anlagen über 2000m²)

Das Honorar ist von der Grundstücksgröße abhängig.
Weitere Leistungen können als Modul dazugebucht werden.
Ab 50 km Anfahrtsweg und/oder mehr als 2 h Fahrzeit werden die Fahrtkosten auf die Summe angerechnet.
Alternativ und bei größeren Entfernungen kann die Beratung auch virtuell stattfinden (per Skype, Videos statt Fotos etc.).

Nach dem Vororttermin ist eine Anzahlung von 10% der Auftragssumme, gemäß der Auftragsbestätigung, fällig. Nach Zahlungseingang beginnt die weitere Bearbeitung. Mit Übergabe der Konzeptunterlagen per Post oder per Mail wird die Restsumme fällig. Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen zahlbar.

6. Es ist zwar noch nicht vorgekommen, dass eine Gestaltung nicht gefallen hat, doch gibt es kein Rückgaberecht bei Nichtgefallen, sowie auch keine kostenfreien Überarbeitungen, wenn fehlerhafte Informationen vom Ihnen vorgelegt wurden.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und danke für Ihr Vertrauen.






AGB für die Teilnahme an den Veranstaltungen

Vorträge/Seminare/Workshops

Anmeldung
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Sie erhalten ggf. von uns eine Anmeldebestätigung / Rechnung.
Ihre Anmeldung ist verbindlich! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen bei Nichterscheinen den Betrag in Rechnung stellen müssen, sofern Sie Ihre Teilnahme nicht 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn storniert haben.

Abmeldungen
Beachten Sie, dass nur ein lückenloser Kursbesuch den gewünschten Erfolg bringt und zur Erreichung der Kursziele führt. Versäumte Lektionen berechtigen zu keinem Preisnachlass. Nach Erhalt der Kursbestätigung besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Rückerstattung des Kursgeldes. Eine teilweise Rückerstattung des Kursgeldes erfolgt nur ausnahmsweise, sofern wichtige Gründe (z.B. Krankheit, Unfall) nachgewiesen werden können.

Kursgebühr
Bei kurzfristigen Buchungen ist es möglich, die Kursgebühr am Veranstaltungstag bzw. ersten Kurs-Schulungstag bar zu bezahlen. Wird ein Kurs 3 Werktage oder weniger vor Kursbeginn von Ihnen abgesagt, berechnen wir die volle Kursgebühr, wenn Sie keinen Ersatzteilnehmer benennen.

Lehrmittel
Die Kosten der Lehrmittel sind im Kursgeld enthalten. Wir behalten uns vor, Kurse bei zu geringer Teilnehmerinnenzahl auf einen anderen Zeitpunkt zu verlegen oder ganz ausfallen zu lassen. Sie werden selbstverständlich entsprechend benachrichtigt. Wir danken für Ihr Verständnis.

Teilnehmerbescheinigung
Werden nur bei Tagesworkshops oder Kursreihen ausgestellt!
Am Schluss des Kurses erhalten alle Teilnehmenden eine Bescheinigung über die Teilnahme, sofern sie mindestens 75% der Lektionen besucht haben und der Kurs mindestens 3 Module dauerte.