Die Gartensaison beginnt - nur etwas später

Die Gartensaison beginnt dies Jahr wirklich etwas später, obwohl...

...die Natur den Rückstand bravourös aufgeholt hat. es müssen ja bloß ein paar Knospen entfaltet werden und schon grünt und blüht es.

Diese Jahr muss unser Gemüsegarten darben - keine Zeit und zuviel in anderen Gärten und Anlagen zu tun...

Dafür nutzte ich die Gelegenheit, auf dem Wochenmarkt in Bernau am Gartenstand, die vielfältigen Keimformen von Gemüse und Kräutern einzufangen.

Wohl dem, der an seinen Keimlingen Schilder anbringt, sonst gibts großes Rätselraten und später erst die Auflösung - Kürbis im Topf und Gurke auf dem Kompost?!

Die alten Gartenhasen können die Winzlinge aber sicher ohne Probleme unterscheiden -oder?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0